Amorphophallus Network

www.baumfarn.at

Baumfarne - Naturschutz - Samen - Aronstäbe



Post new topic Reply to topic  [ 2 posts ] 
Author Message
 Post subject: Regenwaldabholzung
PostPosted: Sat Jan 27, 2007 7:55 pm 
Offline

Joined: Fri Sep 23, 2005 2:42 pm
Posts: 229
Location: BRD/Thüringen
Umwelt
Klimaschutz in reichen Ländern kann zu Urwald-Abholzung führen

Der steigende Bedarf an umweltfreundlichen Kraftstoffen in Europa kann nach Expertenmeinung die Urwälder in Entwicklungsländern bedrohen. Der tropische Regenwald auf Borneo, Heimat der Orang-Utans, und der Amazonas-Wald in Brasilien würden abgeholzt, um auf den Flächen Palmöl oder Soja-Öl zu produzieren.

Dies werde in Europa und Nordamerika zunehmend als umweltfreundlicher Treibstoff verbraucht. Und steigende Preise könnten diese Entwicklung beschleunigen.

"Die Ausweitung der Produktion von Palmöl ist einer der Hauptgründe der Regenwaldzerstörung in Südostasien. Es ist eines der umweltzerstörendsten Produkte dieses Planeten", sagte der Direktor der Regenwaldstiftung in Großbritannien, Simon Counsell. "Es scheint einmal wieder, dass wir unsere Umweltprobleme lösen wollen, indem wir sie in die Entwicklungsländer verlagern, wo sie einen verheerenden Effekt auf die Bevölkerung haben."

Bislang werde der Bio-Öl Markt in Europa noch von heimischem Rapsöl dominiert, schreibt das Magazin. Aber die steigende Nachfrage als Nahrungsmittel und damit steigende Preise mache auch Palm- und Sojaöl für die verabeitenden Unternehmen interessant. Roger Higman von der Umweltorganisation Friends of the Earth forderte sicherzustellen, dass für das Bio-Öl kein Regenwald zerstört werde.

In Deutschland hat sich die Produktion von Biodiesel laut New Scientist seit 2003 verdoppelt. Es gebe Pläne, auch Palmöl zu verwenden. Gesetze in europäischen Ländern, die Pflanzenöle als Treibstoffzusatz fordern, zählten zu den Hauptgründen dafür, dass mehr Biokraftstoffe produziert werden, schreibt das Magazin. Großbritannien habe gerade ein Gesetz verabschiedet, dass bis 2010 fünf Prozent der Treibstoffe im Verkehr aus Bio-Öl stammen müssen. Befürworter verweisen darauf, dass beim Verbrennen des Kraftstoffs kein zusätzliches Kohlendioxid in die Atmosphäre gelangt, weil der Kohlenstoff beim Wachsen der Pflanzen aus der Atmosphäre entnommen wurde.


Quellen:
New Scientist 2526 (2005)

© dpa

Druckversion »

Mehr davon? Lesen Sie hier, wie Sie spektrumdirekt umfassend nutzen können!

http://www.wissenschaft-online.de/artikel/794361


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Sat Jan 27, 2007 11:13 pm 
Offline
Site Admin
User avatar

Joined: Sat Jul 17, 2004 12:56 am
Posts: 3756
Location: Wien
==> http://www.regenwald.org/

Danke
Peter


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 2 posts ] 

All times are UTC + 1 hour


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
rarepalmseeds.com - palm seeds, cycad seeds, banana seeds
In Association with Amazon.co.uk
Haftungsausschluß: Für die Inhalte der einzelnen Beiträge sind die AutorInnen allein verantwortlich. Die in den Beiträgen enthaltenen Meinungen und Ansichten geben nicht die Meinung des Forumsbetreibers wieder und werden nicht auf Richtigkeit geprüft. Die Nutzung des Forums und aller seiner Bestandteile geschieht auf eigenes Risiko und unter Ausschluß jeglicher Haftungsansprüche gegenüber dem Betreiber. Der Betreiber haftet nicht für Beiträge Dritter und nicht für Schäden, die durch die Nutzung oder Missbrauch des Forum entstehen.

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group