Amorphophallus Network

www.baumfarn.at

Baumfarne - Naturschutz - Samen - Aronstäbe



Post new topic Reply to topic  [ 9 posts ] 
Author Message
 Post subject: Kleine Farne für Terrarien
PostPosted: Sun Mar 26, 2006 9:50 am 
Offline

Joined: Thu Sep 30, 2004 7:22 pm
Posts: 112
Das Zusammenstellen von Paludarien, Pflanzenvitrinen, Feuchtbiotopen unter Glas, Pflanzenfenster oder einfach nur simplen bepflanzten Glasgefässen ist eine interessante Sache und ziemlich verbreitet.

Entweder geht es um die Haltung von feuchtigkeitsliebenden Tieren oder um Pflanzen, die hohe Luftfeuchten brauchen.

Farne sind jedenfalls bei der Bepflanzung fast immer dabei!

Ich habs jetzt auch mal mit einer kleinen Flasche und meinen Begonien ausprobiert - sieht ganz nett aus als Schreibtischdeko :)

Leider gibt es kaum Bezugsquellen für kleinbleibende Farne, die für diesen Zweck geeignet sind.

Kann hier jemand weiterhelfen?


lg

Reiner



Image


Image


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Sun Mar 26, 2006 4:26 pm 
Offline

Joined: Thu Sep 30, 2004 7:22 pm
Posts: 112
Image

Image

Image

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Mon Mar 27, 2006 7:01 am 
Offline

Joined: Fri Sep 23, 2005 2:42 pm
Posts: 229
Location: BRD/Thüringen
Ich habe selbst ein Paludarium mit Pfeilgiftfröschen und Sägeechsen seit ungefähr 13 Jahren.Ich sammle diese Farne auch.Am besten und das umfangreichste Sortiment mit vernünftigen Preisen gibt es auf Terrarienbörsen,da kann man auch viele kleinbleibende Orchideen,Wildanthurien Sukkulenden aber auch unmassen Bromelien kaufen.Die meisten Terraristikhändler haben auch entsprechende Angebote(Ben's Jungle ist z.B. einer-die Preise sind aber hoch).


Top
 Profile  
 
 Post subject: bin gerade dabei
PostPosted: Wed Mar 29, 2006 9:24 pm 
Offline
User avatar

Joined: Thu Mar 10, 2005 6:24 pm
Posts: 209
Location: Westerwald
ein Sortiment an kleinen Farnen zusammenzustellen......

es gibt einige schöne Farne für Terrarien..... ich denke dabei an Actiniopteris radiata, Tectaria zeylanica oder auch die kleinbleibenden Asplenien... werd demnächst mal paar Fotos auf meine Homepage bringen von terrarientauglichen Farnen.... ich brauch mal wieder ne neue Fotoserie...
ich glaube das wäre ein gutes Thema.. wäre das interessant für euch?

Leider sind meine Lieblingsfarne die Cheilanthessorten nur bedingt geeignet, da trockenheitsliebend... aber ich denke für den oberen Bereich von Terrarien könnten sie auch gehen.

lg
Athyriana

_________________
Homepage: http://www.farngarten.de mit Informationen über die Aktionen der Fachgruppe Farne der GdS. Hier findet ihr z.B. interessante Termine von Ausstellungen und könnt eine CD mit 3800 Farnfotos und Beschreibungen von mehr als 800 Farnen bestellen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: bin gerade dabei
PostPosted: Wed Mar 29, 2006 9:31 pm 
Offline
Site Admin
User avatar

Joined: Sat Jul 17, 2004 12:56 am
Posts: 3756
Location: Wien
Athyriana wrote:
... trockenheitsliebend...

Wär' aber auch interessant.
Gibt's auch Farne die Nässe mögen?
Also sowas ähnliches wie Ceratopteris thalictroides, nur nicht dass sie ganz im Wasser sind, aber Stau-/Dauernässe kein Problem ist.
Sumatrafarn ist ja wunderschön, nur hat unserer permanent Blaualgen.

lg
Peter


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Thu Mar 30, 2006 6:52 am 
Offline

Joined: Fri Sep 23, 2005 2:42 pm
Posts: 229
Location: BRD/Thüringen
In Aquariengeschäften werden ja immer Farne für ein Aquarium verkauft,aber selbstverständlich gibt es keine richtigen Unterwasserfarne,wie soll denn da die Vermehrung erfolgen?Ich habe die in mein Paludarium gesetzt und die sind so gewuchert daß ich sie nach einem Jahr entfernt habe und auch nicht wieder einsetze(Sumatrafarn).Die lieben feuchte Substrate und werden ja auch submers(an Land )angezogen und nur für den Verkauf unter Wasser gesetzt.Für Flaschenhaltung müßten die gut geeignet sein ,denn sie kommen ja aus so einer Umgebung.Da gibt es auch kleinbleibende Arten.Gruß Holger


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Thu Mar 30, 2006 7:11 am 
Offline
Site Admin
User avatar

Joined: Sat Jul 17, 2004 12:56 am
Posts: 3756
Location: Wien
Ich hab das bei unseren Sumatrafarn beobachten können.
Aus den Sporenkapseln selber bilden sich am Wedel neue (Jung-)Farne.
Bei einer gewissen Grösse lösen sie sich vom Mutterwedel und wachsen dort weiter wo sie hängenbleiben (oder wo man sie anbindet).

Wie sieht diese Submerse Anzucht aus? Füsse im Wasser und Rest oben?

lg
Peter


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Thu Mar 30, 2006 2:40 pm 
Offline

Joined: Fri Sep 23, 2005 2:42 pm
Posts: 229
Location: BRD/Thüringen
Mir ist ein Fehler unterlaufen ,es muß emers heißen ,submers ist Unterwasser.So viel ich weiß,werden fast alle Wasserpflanzen so angezogen.Ich habe aus Spaß alle Farne ,die ich für das Aquarium gekauft habe,auch auf die Baumfarnplatten gesetzt.Bolbitis heudelotii und die Ceratopterisarten wachsen im und neben dem Wasser(allerdings bei mir nicht so gut).Java farn wächst außerhalb des Wassers bei mir besser.Dann habe ich öfters einen kleinen Farn für das Wasser gekauft,der hatte drahtige Wurzeln .Der hat bei mir nirgends lange überlebt.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: bin gerade dabei
PostPosted: Thu Mar 30, 2006 7:02 pm 
Offline

Joined: Thu Sep 30, 2004 7:22 pm
Posts: 112
@Athyriana: Auf jeden Fall sehr interessant!

Besonders in Kombination mit den Terrarium-Begonien sind diese Art von Farnen sehr gesucht.

Ich bin schon gespannt auf die Bilder!

lg


Reiner

Athyriana wrote:
ein Sortiment an kleinen Farnen zusammenzustellen......

es gibt einige schöne Farne für Terrarien..... ich denke dabei an Actiniopteris radiata, Tectaria zeylanica oder auch die kleinbleibenden Asplenien... werd demnächst mal paar Fotos auf meine Homepage bringen von terrarientauglichen Farnen.... ich brauch mal wieder ne neue Fotoserie...
ich glaube das wäre ein gutes Thema.. wäre das interessant für euch?

Leider sind meine Lieblingsfarne die Cheilanthessorten nur bedingt geeignet, da trockenheitsliebend... aber ich denke für den oberen Bereich von Terrarien könnten sie auch gehen.

lg
Athyriana


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 9 posts ] 

All times are UTC + 1 hour


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
rarepalmseeds.com - palm seeds, cycad seeds, banana seeds
In Association with Amazon.co.uk
Haftungsausschluß: Für die Inhalte der einzelnen Beiträge sind die AutorInnen allein verantwortlich. Die in den Beiträgen enthaltenen Meinungen und Ansichten geben nicht die Meinung des Forumsbetreibers wieder und werden nicht auf Richtigkeit geprüft. Die Nutzung des Forums und aller seiner Bestandteile geschieht auf eigenes Risiko und unter Ausschluß jeglicher Haftungsansprüche gegenüber dem Betreiber. Der Betreiber haftet nicht für Beiträge Dritter und nicht für Schäden, die durch die Nutzung oder Missbrauch des Forum entstehen.

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group