Amorphophallus Network

www.baumfarn.at

Baumfarne - Naturschutz - Samen - Aronstäbe



Post new topic Reply to topic  [ 6 posts ] 
Author Message
 Post subject: Prothalien
PostPosted: Thu Oct 27, 2005 10:45 pm 
Offline
Site Admin
User avatar

Joined: Sat Jul 17, 2004 12:56 am
Posts: 3756
Location: Wien
Für jene die eventuell gerne rätseln:

Image
Image

lg
Peter


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Thu Nov 03, 2005 9:20 pm 
Offline
Site Admin
User avatar

Joined: Sat Jul 17, 2004 12:56 am
Posts: 3756
Location: Wien
Lösung: Platycerium

Weiss jemand wie und in was ich die am besten umsetze?
Korkstamm vielleicht? Wie viele Prothalien auf einen Flecken?

Danke
Peter


Last edited by Masterbaumfarn on Sat Apr 15, 2006 2:03 pm, edited 1 time in total.

Top
 Profile  
 
 Post subject: Platycerium
PostPosted: Fri Nov 04, 2005 2:02 pm 
Offline
User avatar

Joined: Thu Mar 10, 2005 6:24 pm
Posts: 209
Location: Westerwald
Hallo,

Ich hab meine in Orchideenerde an den oberen Rand kleiner Töpfchen und einen Teil an den Rand von halbierten Kokosnußschalen mit unten eingebohrten Löchern gesetzt. Die in den Kokosnußschalen wachsen am besten. Allerdings hängen die auch über dem Terrarium und die anderen stehen im Gewächshaus. Könnte also auch an der Wärme liegen. Nur für alle reicht drinnen der Platz leider nicht.
Ich würd so ein Quadratcentimeter großes Stück der Prothallien umsetzen, aber erst wenn man erste Wedelchen sieht.

Liebe Grüße
Rosi

_________________
Homepage: http://www.farngarten.de mit Informationen über die Aktionen der Fachgruppe Farne der GdS. Hier findet ihr z.B. interessante Termine von Ausstellungen und könnt eine CD mit 3800 Farnfotos und Beschreibungen von mehr als 800 Farnen bestellen.


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Sat Apr 15, 2006 2:03 pm 
Offline
Site Admin
User avatar

Joined: Sat Jul 17, 2004 12:56 am
Posts: 3756
Location: Wien
So sehen sie jetzt aus:
Image

lg
Peter


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Tue Aug 21, 2007 10:18 pm 
Offline
Site Admin
User avatar

Joined: Sat Jul 17, 2004 12:56 am
Posts: 3756
Location: Wien
Habe meine Platy.Zuchtbox fast austrocknen lassen, war alles welk.
Hab trotzdem gegossen, ... nach 48 Std wieder alles aufrecht!
Sowas hab ich auch noch nie gesehen :)

lg
Peter


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Mon Aug 27, 2007 1:07 am 
Offline
User avatar

Joined: Tue Mar 21, 2006 5:16 pm
Posts: 15
Location: Gresten (NÖ)
Ist das Platycerium bifurcatum - Elkhorn Fern?

Mein eigener Anzuchtversuch ist gerade so weit wie deine auf dem letzten Bild. Glaubte auch schon nach einer Überdosis direkte Sonne alles wär vorbei, haben sich aber wieder tadellos erfangen.

Bei Platycerium superbum - Staghorn Fern genauso. Die Stärke dürfte wohl in der Familie liegen. :)

Lg, Christian

_________________
Wenn du schon keinen Baum schaffen kannst,
lege eine Samen. (Lord Byron)


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 6 posts ] 

All times are UTC + 1 hour


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
rarepalmseeds.com - palm seeds, cycad seeds, banana seeds
In Association with Amazon.co.uk
Haftungsausschluß: Für die Inhalte der einzelnen Beiträge sind die AutorInnen allein verantwortlich. Die in den Beiträgen enthaltenen Meinungen und Ansichten geben nicht die Meinung des Forumsbetreibers wieder und werden nicht auf Richtigkeit geprüft. Die Nutzung des Forums und aller seiner Bestandteile geschieht auf eigenes Risiko und unter Ausschluß jeglicher Haftungsansprüche gegenüber dem Betreiber. Der Betreiber haftet nicht für Beiträge Dritter und nicht für Schäden, die durch die Nutzung oder Missbrauch des Forum entstehen.

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group