Amorphophallus Network

www.baumfarn.at

Baumfarne - Naturschutz - Samen - Aronstäbe



Post new topic Reply to topic  [ 74 posts ]  Go to page Previous  1, 2, 3, 4, 5  Next
Author Message
 Post subject: Re: Cyathea arborea Triebe
PostPosted: Wed Apr 30, 2008 1:01 pm 
Offline
User avatar

Joined: Thu Oct 21, 2004 1:30 pm
Posts: 101
Location: Dresden/Berlin
Melanie wrote:
die Sporen, die Du mir geschickt hattest, hast Du die auch selbst geerntet?
Grüße
melanie


Ja, ich war im Urlaub in der Dominikanschen Republik.
Die Sporen waren reif.

Bei mir sind sie gut gekeimt, danach aber braun geworden
(Faeulnis oder zuviel direkte Sonne). Einer der Kaeufer bei ebay
hatte bereits nach drei Wochen junge Baumfarne.

MfG, Daniel


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Cyathea arborea Triebe
PostPosted: Wed Apr 30, 2008 1:13 pm 
Offline
User avatar

Joined: Thu Oct 21, 2004 1:30 pm
Posts: 101
Location: Dresden/Berlin
Melanie wrote:
Schade...aber vielleicht kannnst Du sie ja mal wiederkriegen.


Im Schlosspark Pillnitz wollten sie den Farn zunaechst ueberwintern,
und im April 2008 in das neue Palmenhaus richtig einpflanzen (also
nicht in einen Topf). Ich muss mal nachsehen, wie er heute aussieht.

MfG, Daniel


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Cyathea arborea Triebe
PostPosted: Wed Apr 30, 2008 1:17 pm 
Offline
Site Admin
User avatar

Joined: Sat Jul 17, 2004 12:56 am
Posts: 3756
Location: Wien
Vielleicht kannst Du paar Fotos machen ;)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Cyathea arborea Triebe
PostPosted: Wed Apr 30, 2008 2:59 pm 
Offline
User avatar

Joined: Wed Sep 26, 2007 7:36 am
Posts: 60
Location: Kreuzau
Ja, ich war im Urlaub in der Dominikanschen Republik.
Die Sporen waren reif.

Bei mir sind sie gut gekeimt, danach aber braun geworden
(Faeulnis oder zuviel direkte Sonne). Einer der Kaeufer bei ebay
hatte bereits nach drei Wochen junge Baumfarne.

MfG, Daniel[/quote]

Nach 3 Wochen waren bei mir erst die Sporen gekeimt.
Hatte auch anfangs das Problem mit der Fäulnis...weiß nicht, woran es lag.
Schöne Feiertage noch
Mela


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Cyathea arborea Triebe
PostPosted: Thu May 01, 2008 2:11 pm 
Offline
User avatar

Joined: Wed Sep 26, 2007 7:36 am
Posts: 60
Location: Kreuzau
hallo,

ich glaube meine Farne sind Boston Farne Nephrolepis exaltata. habe sie mit meinem Boston Farn verglichen...und sie sind identisch. Frage ist: was mach ich jetzt damit? Hab ja noch Hoffnung, dass die anderen Farne, die mit in dem Glas waren, Baumfarne sind. Aber große Hoffnung mach ich mir da nicht.
Grüße
Melanie :?


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Cyathea arborea Triebe
PostPosted: Mon May 12, 2008 5:21 pm 
Offline
User avatar

Joined: Wed Sep 26, 2007 7:36 am
Posts: 60
Location: Kreuzau
Im Schlosspark Pillnitz wollten sie den Farn zunaechst ueberwintern,
und im April 2008 in das neue Palmenhaus richtig einpflanzen (also
nicht in einen Topf). Ich muss mal nachsehen, wie er heute aussieht.

Hallo Daniel,

was macht Dein Baumfarn im Schlosspark?

habe heute nochmal ein Glas mit Sporen angesetzt...und zwar die von der 2. Lieferung. die hatte ich noch im kühlschrank. Lasse das Glas diesmal 1/2 Stunde kochen. Hoffentlich klappt alles!!

Schöne Grüße aus der wunderschönen Eifel
Melanie


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Cyathea arborea Triebe
PostPosted: Mon May 12, 2008 9:46 pm 
Offline
User avatar

Joined: Thu Oct 21, 2004 1:30 pm
Posts: 101
Location: Dresden/Berlin
Melanie wrote:
Hallo Daniel,

was macht Dein Baumfarn im Schlosspark?
Melanie


Hallo Melanie,

ich war mehrere Male dort und konnte ihn nicht sehen.
Das Palmenhaus, das im April eroeffnet werde sollte,
ist noch eine Baustelle.

In die Gaertnerei darf man nicht rein, und am Wochenende
ist keiner da. Im Winterquartier stehen noch viele Pflanzen,
da habe ich ihn auch nicht gesehen.

MfG, Daniel


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Cyathea arborea Triebe
PostPosted: Tue May 13, 2008 5:39 am 
Offline
User avatar

Joined: Wed Sep 26, 2007 7:36 am
Posts: 60
Location: Kreuzau
Hallo Melanie,

ich war mehrere Male dort und konnte ihn nicht sehen.
Das Palmenhaus, das im April eroeffnet werde sollte,
ist noch eine Baustelle.

In die Gaertnerei darf man nicht rein, und am Wochenende
ist keiner da. Im Winterquartier stehen noch viele Pflanzen,
da habe ich ihn auch nicht gesehen.

MfG, Daniel[/quote]

Hallo Daniel,

hoffentlich ist alles okey mit ihm. kann man da nicht mal nachfragen?

Grüße
Melanie


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Cyathea arborea Triebe
PostPosted: Mon May 26, 2008 4:33 pm 
Offline
User avatar

Joined: Thu Oct 21, 2004 1:30 pm
Posts: 101
Location: Dresden/Berlin
Melanie wrote:
was macht Dein Baumfarn im Schlosspark?


Image

Image

Das Palmenhaus ist immer noch eine Baustelle. Der Farn ist noch
nicht oeffentlich zugaenglich.

MfG, Daniel


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Cyathea arborea Triebe
PostPosted: Mon May 26, 2008 6:17 pm 
Offline
User avatar

Joined: Wed Sep 26, 2007 7:36 am
Posts: 60
Location: Kreuzau
Das Palmenhaus ist immer noch eine Baustelle. Der Farn ist noch
nicht oeffentlich zugaenglich.

MfG, Daniel[/quote]

Hallo Daniel,

es freut mich, dass es Deinem Farn gut geht. Hast wenigsten was von ihm ergattern können.

Grüße
Melanie


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Cyathea arborea Triebe
PostPosted: Fri Jun 27, 2008 10:52 pm 
Offline
User avatar

Joined: Thu Oct 21, 2004 1:30 pm
Posts: 101
Location: Dresden/Berlin
Ich habe den Farn jetzt aus der Naehe gesehen. Die Wedel vom letzten Jahr
sind gelbbraun. Es entwickeln sich aber neue, sehr kraeftige Wedel.
Aus der Krone kommen viele neue Wurzeln nach unten. Dadurch wird der Stamm
jetzt viel dicker.
Ein Wedel hat sogar schon vereinzelte Sporen.

Alles in allen hat der Farn durch die Umstellung und Ueberwinterung zwar
gelitten, aber jetzt bekommt ihm die neue Umgebung viel besser als bei
mir in der Wohnung.

Ich hatte leider keine Kamera dabei.

MfG, Daniel


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Cyathea arborea Triebe
PostPosted: Sat Jun 28, 2008 5:13 am 
Offline
User avatar

Joined: Wed Sep 26, 2007 7:36 am
Posts: 60
Location: Kreuzau
Daniel wrote:
Ich habe den Farn jetzt aus der Naehe gesehen. Die Wedel vom letzten Jahr
sind gelbbraun. Es entwickeln sich aber neue, sehr kraeftige Wedel.
Aus der Krone kommen viele neue Wurzeln nach unten. Dadurch wird der Stamm
jetzt viel dicker.
Ein Wedel hat sogar schon vereinzelte Sporen.

Alles in allen hat der Farn durch die Umstellung und Ueberwinterung zwar
gelitten, aber jetzt bekommt ihm die neue Umgebung viel besser als bei
mir in der Wohnung.

Ich hatte leider keine Kamera dabei.

MfG, Daniel


Hallo Daniel.

ja, kann mir vorstellen, dass er bei idealen Bedingungen besser wächst. Dann freut man sich auch.

Meine antarktischen Baumfarne sind teilweise nicht sehr glücklich. Ob ich sie umtopfen soll, oder ob das normal ist. Die bekamen im Frühjahr im Haus plötzlich weißliche Blätter, die jetzt vertrocknet sind. Grüne blätter sind noch dran, aber das sind ältere.
Die Neuaussaat tut sich auch schwer. Richtig zu sehen ist ein winziges Pflänzchen...der Rest: Algen. Mal abwarten.

Grüße
melanie


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Cyathea arborea Triebe
PostPosted: Sun Jul 06, 2008 7:27 am 
Offline
User avatar

Joined: Wed Sep 26, 2007 7:36 am
Posts: 60
Location: Kreuzau
Daniel wrote:
Ich habe den Farn jetzt aus der Naehe gesehen. Die Wedel vom letzten Jahr
sind gelbbraun. Es entwickeln sich aber neue, sehr kraeftige Wedel.
Aus der Krone kommen viele neue Wurzeln nach unten. Dadurch wird der Stamm
jetzt viel dicker.
Ein Wedel hat sogar schon vereinzelte Sporen.

Alles in allen hat der Farn durch die Umstellung und Ueberwinterung zwar
gelitten, aber jetzt bekommt ihm die neue Umgebung viel besser als bei
mir in der Wohnung.

Ich hatte leider keine Kamera dabei.

MfG, Daniel


Hallo Daniel.

Die letzte Sporenaussaat ist dabei zu keimen...trotzder Algen und Moose. aber es sind kleine grüne Pünktchen da.. Bin mal gespannt. :good

Melanie


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Cyathea arborea Triebe
PostPosted: Mon Sep 15, 2008 5:44 pm 
Offline
User avatar

Joined: Wed Sep 26, 2007 7:36 am
Posts: 60
Location: Kreuzau
Melanie wrote:
hallo,

ich glaube meine Farne sind Boston Farne Nephrolepis exaltata. habe sie mit meinem Boston Farn verglichen...und sie sind identisch. Frage ist: was mach ich jetzt damit? Hab ja noch Hoffnung, dass die anderen Farne, die mit in dem Glas waren, Baumfarne sind. Aber große Hoffnung mach ich mir da nicht.
Grüße
Melanie :?


hallo Daniel,

hier ein Foto von den anderen Farnen aus der ersten Aussaat. Glaubst Du dass das Cyathea arborea sind?

Grüße
Melanie


Attachments:
Blumen 026 kleiner.jpg
Blumen 026 kleiner.jpg [ 247.19 KiB | Viewed 6855 times ]
Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Cyathea arborea Triebe
PostPosted: Mon Sep 15, 2008 9:27 pm 
Offline
User avatar

Joined: Wed Sep 26, 2007 7:36 am
Posts: 60
Location: Kreuzau
[quote="Melanie"]Im Schlosspark Pillnitz wollten sie den Farn zunaechst ueberwintern,
und im April 2008 in das neue Palmenhaus richtig einpflanzen (also
nicht in einen Topf). Ich muss mal nachsehen, wie er heute aussieht.

Hallo daniel,
kannst Du mir nochmal den Link zu Deiner Foto page schicken?
Grüße
Melanie


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 74 posts ]  Go to page Previous  1, 2, 3, 4, 5  Next

All times are UTC + 1 hour


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
rarepalmseeds.com - palm seeds, cycad seeds, banana seeds
In Association with Amazon.co.uk
Haftungsausschluß: Für die Inhalte der einzelnen Beiträge sind die AutorInnen allein verantwortlich. Die in den Beiträgen enthaltenen Meinungen und Ansichten geben nicht die Meinung des Forumsbetreibers wieder und werden nicht auf Richtigkeit geprüft. Die Nutzung des Forums und aller seiner Bestandteile geschieht auf eigenes Risiko und unter Ausschluß jeglicher Haftungsansprüche gegenüber dem Betreiber. Der Betreiber haftet nicht für Beiträge Dritter und nicht für Schäden, die durch die Nutzung oder Missbrauch des Forum entstehen.

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group