Amorphophallus Network

www.baumfarn.at

Baumfarne - Naturschutz - Samen - Aronstäbe



Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 
Author Message
 Post subject: span. Musik/Musik in span. Sprache
PostPosted: Sat Mar 31, 2007 11:30 pm 
Offline
Site Admin
User avatar

Joined: Sat Jul 17, 2004 12:56 am
Posts: 3756
Location: Wien
Also hier mal eine kurze Zusammenstellung von spanischer Musik und Musik in spanischer (sprich kastillischer) Sprache. (andere span. Sprachen zB.: Bable, Euskera, Katallanisch)
Zur span. Musik:
Ich klammere hier bewusst nicht Flamenco aus. Allerdings Flamenco ist lediglich ein Sammelbegriff verschiedener, vorwiegend in Andalusien beheimateter Gesänge, Tänze und Musik. zB: Sevillanas, Rumba, Tango, Cante Jondo etc. (Hier mehr.) Die andalusische Volksmusik wird von uns gern als typisch spanisch betrachet. Streng genommen ist aber das einzig typisch Spanische die Vielfältigkeit. Sehr wohl hat jedoch Flamenco selbst in Spanien sehr an Popularität gewonnen und dadurch dass der Tourismus eine grosse Rolle spielt, wurde dem Flamenco noch zusätzlich ein höherer Stellenwert eingeräumt.

Musik in spanischer Sprache
In grossteilen Südamerikas und der Karibik ist Spanisch die Landessprache. In den USA ist mittlerweile Spanisch die zweithäufigste Sprache neben Englisch. In absehbarer Zeit werden auch die Latinos die Schwarzen als dominierende Minderheit ablösen.
Aus diesem Mixture hat sich Spanglish entwickelt.
Ob es Lieder in spanglish gibt kann ich nicht sagen. Einiges von Chrstina Aquilera hört sich stark danach an.

Der Einfachheit (und der Popularität) halber, fangen wir mir Cuba an:
Image
Buena Vista Social Club - den wir alle kennen und lieben. Es ist nicht nur die Musik hörenswert, sondern auch der Film sehenswert.
Chan Chan
De Camino a la Vereda
El cuarto de Tula
Pueblo Nuevo
Dos gardenias
¿Y tú qué has hecho?
Veinte años
El carretero
Candela
Amor de loca juventud
Orgullecida
Murmullo
Buena vista social club
La Bayamesa

Im Fahrwasser des Buena Vista sind fast schon unzählige CD's erschienen.
Alle hab auch ich nicht ;). Nur die hier vorgestellten.

Image
Havanna Lounge - Sampler 2CD
mit: Ibrahim Ferrer, Compay Segundo, Rubén Gonzáles, Eliades Ochoa und Omara Portuondo u.v.a.
Kommt qualitativ fast wie Buena Vista.

Image
Septeto Santiaguero - La chismosa
Recht nette CD, aber fast schon als easy listening zu bezeichnen.
Nicht so unbedingt meines.

Weitaus besser ist hingegen:
Image
hecho en cuba 2
(zu dt. 'Gemacht in Cuba')
u.a. mit: Ibrahim Ferrer, Compay Segundo, Afro Cuban all Stars, Rubén Gonzáles und Omara Portuondo
Sampler, sehr gute CD.
Offensichtlich gibt es einen Teil 1
Sucht man danach findet man 2 mögliche Kandidaten:
ImageImage


Weiters:
Compay Segundo - Las Flores de la Vida
Compay Segundo - Lo mejor de la vida
ImageImage


Mir war Ibrahim Ferrer immer sympathischer, warum hab ich von ihm keine Solo-CD?? :(

Und dann gab's auch noch die 'Revolutionsmusik'. Lieder die anlässlich der kubanischen Revolution geschrieben oder neu getextet wurden. Horcht mal rein, wenn euch das eine oder andere über den Weg laufen sollte ;), sie sind besser als man denken könnte!
Image
¡El Che Vive! find ich besser. Als letztes Lied ist ein Stück Tondokument enthalten, Auszüge aus der Ansprache von Che Guevara vor der UNO am 11.12.1964
Image
Die zweite CD ist Hasta Siempre Comandante


Buena Vista machte unterem auch durch Jennifer Lopez, Christina Aquilera und einigen anderen Latin Musik erst richtig populär.


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 

All times are UTC + 1 hour


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
rarepalmseeds.com - palm seeds, cycad seeds, banana seeds
In Association with Amazon.co.uk
Haftungsausschluß: Für die Inhalte der einzelnen Beiträge sind die AutorInnen allein verantwortlich. Die in den Beiträgen enthaltenen Meinungen und Ansichten geben nicht die Meinung des Forumsbetreibers wieder und werden nicht auf Richtigkeit geprüft. Die Nutzung des Forums und aller seiner Bestandteile geschieht auf eigenes Risiko und unter Ausschluß jeglicher Haftungsansprüche gegenüber dem Betreiber. Der Betreiber haftet nicht für Beiträge Dritter und nicht für Schäden, die durch die Nutzung oder Missbrauch des Forum entstehen.

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group